Wanderung zum Hermannskogel 22.8.2012

Wanderung zum höchsten Berg von Wien (542m) den HERMANNSKOGEL

Vom Treffpunkt in Heiligenstadt fuhren wir (18 Wanderfreudige) mit der Buslinie 39A nach Sievering wo unsere Wanderung bei schönem Sommerwetter (28 °) begann. Über die Salmannsdorfer Höhe ging es bergauf zum " Häuserl am Stoan", dann ein kurzes Stück parallel zur Höhenstraße vorbei beim "Grüaß di a Gottwirt", wo der eigentliche Anstieg zum Hermannskogel beginnt. Nach einer kurzen Rast bei der " Habsburgwarte"  ging es steil bergab zur Jägerwiese , wo uns im Gasthaus " Agnesbrünnl " gutes Essen und kühle Getränke erwarteten. Nach der Mittagspause ging es vorbei bei der "Kreuzeiche" zum Cobenzl, wo wir die schöne Aussicht auf  Wien genießen konnten. Dannach gingen wir bergab zum "Himmel" und durch den "Gspöttgraben" zurück nach Sievering, wo wir den schönen warmen Wandertag mit einem guten "Gspritzten" ausklingen ließen.

Weitere Informationen

Kontakt

ANZEIGE
Angebotssuche