hietzing.naturfreunde.at

Winterwanderung Gießhübl-Kugelwiese-Rodaun

Mittlere Winterwanderung in die Föhrenberge

Vom Treffpunkt Busbahnhof "Liesing" um 9 Uhr 30 fahren wir mit der Buslinie 256 nach "Gießhübl" (416m)  Hier beginnen wir mit unserer Winterwanderung, bergauf vorbei an der "Nemecekhütte" zum "Großen Sattel" (532m) bis zur "Kugelwiese" (512 m). Beim "Salzstanglwirt" werden wir unsere Mittagspause machen. Nach der Pause gehen wir am Höhenweg vorbei am "Kammerstein" zum "Parapluiberg" zur "Franz Forstweg zur "Perchtoldsdorfer Heide" und nach "Perchtoldsdorf"(260m), wo wir den Wandertag bei einem offenen Heurigen ausklingen lassen, bevor wir mit der Straßenbahnlinie 60 von "Rodaun" nach Hause fahren. Weglänge ca. 15km; ges. ca. 200HM bergauf.

Parapluiberg 532m
Gasthaus "Salstanglwirt" auf der "Kugelwiese"
3

Sa., 3.02.2018, 09:30 bis 16:00

Treffpunkt: Busbahnhof "Liesing“ um 9 Uhr 30.

Einkehrmöglichkeit:  "Salzstanglwirt"; "Franz-Ferdinand-Hütte"; Heuriger in "Perchtoldsdorf".

Gehzeit: ca. 3,5 - 4 Std.

Rückkunft: Straßenbahnlinie 60 „Rodaun“ ca.16 Uhr 00.

Bitte um Anmeldung Tel.: 01/876 67 66 oder 0664 426 30 89 wegen Tischreservierungen.

Kosten: Fahrscheine oder Fahrausweis für die Kernzone Wien und VOR Fahrschein nach Gießhübl.

Für Essen und Trinken individuell.

Beitrag: für Nichtmitglieder Nf. (Gäste) 2,5

 

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Hietzing
ANZEIGE